Minuto-Cash Wiki

Zahlungsmittel, selbst geschöpft, für alle Regionen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:acceptance

Wie kannst du Minutos annehmen?

Das Annehmen von Minuto-Gutscheinen ist freiwillig, außer für den Aussteller, siehe unten.

Du bestimmst auch selber, aus welcher Region du Minuto-Gutscheine annimmst und bis zu welchem Anteil dein Angebot in Minuto beglichen werden kann.

Nimmst du Minuto an Zahlung, dann kannst du so vorgehen:

1. Überprüfe die Region

Entscheide, ob du den Gutschein aus dieser Region annimmst. In ihrer Ursprungsregion kannst du sie am besten wieder ausgegeben. Je weiter weg, um so schwieriger.

2. Überprüfe die Gültigkeit

Minutos, die du annimmst, sollten lange genug gültig sein, so dass du sie noch in Ruhe ausgeben kannst.

3. Überprüfe die Vollständigkeit

Auch die restlichen Felder sollten auf Vollständigkeit überprüft werden: 3 mal ein Stempel mit Datum und Unterschrift des Ausstellers und der beiden Bürden sowie Region und letztes Gültigkeitsjahr.

4. Vertrauenswürdigkeit

Erscheinen gültige Minuto-Gutscheine dennoch als nicht vertrauenswürdig, musst du diese nicht annehmen. Das Konzept von Minuto beruht auf Vertrauen und größtmöglicher Freiwilligkeit. Du bist nur zur Annahme verpflichtet, sofern du der Aussteller bist und der Gutschein noch gültig ist, siehe Wie einlösen.

Hast du Fragen?

Die Antwort findest du vielleicht bei den häufigsten Fragen oder schreib einen Kommentar.

de/acceptance.txt · Zuletzt geändert: 2022/06/28 22:16 von david